Kundenbesuch erfolgreich gestalten

Oft werden uns CRM – Customer Relationship Management Systeme über die beiden Hauptmerkmale effizientere Bearbeitung von Kundenanfragen sowie zielgruppengerechte Informationsverteilung (via Marketing-Kampagnen an segmentierte Kundengruppen) angepriesen.

CRM - Customer Relationship ManagementDoch worin liegt die wirkliche Stärke eines CRM – Customer Relationship Management Systemes? Genau darin, genau in der „Beziehung“ (Realtionship) zum Kunden. Ein CRM – Customer Relationship Management System hilft uns jederzeit die bisher stattgefundenen Kommunikation mit/zum Kunden nachvollziehen zu können. In einem CRM – Customer Relationship Management System sollten Berichte von vor Ort Besuchen genauso abgelegt werden wie Telefonnotizen, E-Mails, Briefe, etc. Ergänzt wird das ganze natürlich durch die oben erwähnten Funktionen eines CRMs.

Ein CRM – Customer Relationship Management System bietet Ihnen den entscheidenden Vorteil: Sie wissen (z.B. bevor Sie den Kunden besuchen) genauestens über Ihre Kunden Bescheid. Sie können aktuelle Probleme bezw. schwierige Situation souverän entschärfen. Mögliche Spannungen können Sie durch eine kurze Zusammenfassung der noch offenen Punkte direkt zu Beginn des Gesprächs abbauen. So zeigen Sie dem Kunden, dass alle seine Anliegen ernst genommen und bearbeitet werden.

Selbstverständlich ist die Vorbereitung auf einen anstehenden Kundentermin oder ein wichtiges Gespräch das A und O für den erfolgreichen Abschluss! Orientieren Sie sich hierbei am bezw. beachten Sie den Entscheidungs-Zyklus des Kunden:

Customer Buying Lifecycle

Um Besuche erfolgreich zu gestalten, sollten Sie sich im voraus SMARTe Ziele stecken:

  • Spezifisch (Specific): Ist es/ sie auf ein einziges Schlüsselergebnis fokussiert, das detailliert beschrieben ist?
  • Messbar (Measurable): Wie messen Sie, ob ein Ergebnis erreicht worden ist? Ist es leicht, die entsprechenden Werte zu bekommen?
  • Aktiv erreichbar (Achieveable): Kann das vollständige Resultat in Anbetracht der zur Verfügung stehenden Zeit und Ressourcen auf realistische Weise erreicht werden?
  • Relevant: Ist die Maßnahme/ das erwartete Ergebnis für die Region relevant? Leistet es einen positiven Beitrag zu den Regionsergebnissen?
  • Terminiert (Time-related): Ist die Maßnahme/ das erwartete Ergebnis zeitlich terminiert, d.h., wann beginnen Sie und für wann erwarten Sie Ihre Ergebnisse?

Gerne helfen wir Sie Ihnen Ihre Prozesse zu optimieren und die geeignete CRM Software zu evaluieren und einzuführen: Zum Kontaktformular


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.